Sie sind hier: Startseite > Kirchenmusik > Bands

„Musikalisch in den Advent“

Einführung des neuen Anhangs zum evangelischen Gesangbuch In stimmungsvoller Abendatmosphäre fand das Mitsing-Konzert am 1. Dezember 2018 in der evangelischen Stadtkirche in Schiltach statt. Anlass war die Vorstellung des neuen Liedanhangs „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder“, der ab dem ersten Advent in allen Gemeinden der evangelischen Landeskirche in Baden zum Einsatz kommt.

Regionalkantorin Anna Myasoedova bereitete dieses Mitsing-Konzert im Vorfeld mit einzelnen Gruppen regional übergreifend vor. Die Begleitband mit immer wechselnder Instrumentenbesetzung aus Gitarre, Querflöte, Cello, Klavier und Schlagzeug, brachte die für die Besucher noch unbekannten Melodien zu Gehör. Sängerinnen des Jugendchores aus Schiltach und Hornberg bildeten als „Frontfrauen“ ein solides Fundament und stärkten die Besucher beim Mitsingen.

Im Falle des etwas komplexeren Kanons „Wenn ein Mensch“, erarbeitete die Kantorin mit den Besuchern den Liedaufbau in einzelnen Abschnitten. Sänger/-innen der Kantorei hatten die Lieder bereits vorab geprobt und saßen verteilt unter den Besuchern. So ergab sich ein stimmungsvolles Klangbild.

In der Andacht „Singt dem Herrn ein neues Lied“ (Psalm 98,1) stellte Pfarrer Thomas Krenz aus Hornberg den Top 10 „der Sorgen der Menschen“, die Top 10 „der neuen Lieder“ entgegen. Erklärend gab Pfarrer Krenz auch Denkanstöße zum jeweilig neuen Werk und sprach einen der Psalmen nach neuer Übersetzung, die ebenfalls im Liedanhang zu finden sind.

M. Schuffenhauer

zur Bildergalerie hier klicken!