Informationen zur Kirchengemeinderatswahl 2007

Hier die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge:

(Namen anklicken für Bild und Information)

Gruppenbild Kandidaten Kirchengemeinderatswahl 2007
Kirchengemeinderatskandidatinnen- und kandidaten beim Vorstellungsgottesdienst am 14.10.2007 mit Pfarrvikar
Dr. Glimpel

Vorstellungsgottesdienst hier zum nochmal anhören!

Liebe Gemeindeglieder,
in unserer Kirchengemeinde ist vom 05. bis zum 11. November 2007 „Wahlzeit“. Dann werden die Ältesten gewählt, sie bestimmen die Ziele und Schwerpunkte unserer kirchlichen Arbeit vor Ort. Unsere Kirchengemeinde: lebendig und vielfältig
Unsere Kirchengemeinde ist ein Treffpunkt für ganz unter-schiedliche Menschen mit vielfältigen Interessen und
Begabungen. Umso wichtiger ist es, dass auch im Ältesten-kreis ganz unterschiedliche Menschen zusammenkommen. Denn Kirchenälteste sollen die Interessen aller Gemeinde-glieder, auch Ihre, vertreten. Sie sorgen dafür, dass auch in Zukunft unsere Kirchengemeinde ein lebendiger und vielfältiger Ort bleibt – offen für Junge und Alte, für Frauen und Männer, für Glaubende und Zweifler.

Die Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich am Sonntag, den 14. Oktober 07 im Gottesdienst im 9.15 Uhr vor. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Herzlich grüßt
Ihr Gemeindewahlausschuss


Allen Frauen und Männern aus der Gemeinde, die sich zur
Wahl stellen und damit ihre Bereitschaft bekunden,
Verantwortung in unserer Kirchengemeinde zu übernehmen,
sagen wir ganz herzlichen Dank.

Sollten Sie bis spätestens 23. Oktober keine Wahlunterlagen
erhalten haben, wenden Sie sich bitte umgehend an das
Pfarrbüro.
(Tel. 07836/2044)
Bürozeit: Montag – Freitag jeweils 9.30 – 11.30 Uhr

 

Herzliche Einladung

zur Wahlparty am Sonntag, 11. Nov. 07 ab 15.00 Uhr
im Internet-Cafe des Martin-Luther-Hauses!
Dort erfahren Sie, wer in den nächsten 6 Jahren unsere Gemeinde leiten wird und können den Gewählten gratulieren!

Ergebnisse am 11.11.2007 hier ab ca. 16.00 Uhr online!



Weitere Info und Formalien zur Kirchengemeinderatswahl: