Kirche SW

Bericht:
Rolf Rombach

Bilder:
Rolf Rombach
Achim Ringwald

Kirchengemeinderatsmitglieder in ihr Amt eingeführt am Sonntag, dem 02.12.2007

Im Gottesdienst am Sonntag in der evangelischen Stadtkirche Schiltach wurden die künftigen acht Mitglieder des Kirchengemeinderates der evangelischen Kirchengemeinde Schiltach durch Pfarrvikar Dr. Christoph Glimpel in ihr Amt eingeführt. Er dankte ihnen für ihre Bereitschaft zur Kandidatur, zeigte die Aufgabenbereiche ihres Ältestenamtes sowie ihre Leitungs- und Vorbildfunktion anhand der Grundordnung der Badischen Landeskirche auf, verbunden mit Segenswünschen, und Diakon Klaus Nagel las die Aussage der Bibel zum Ältestendienst. An die Gemeinde appellierte der Pfarrvikar, die Ältesten mit Gebet zu begleiten. Eingeführt wurden Gerhard Bühler, Matthias Bühler, Ursula Buzzi (neu), Daniel Engelberg, Ute Gebele (neu) , Jürgen Götz (neu), Dr. Lars Kaesemann (neu) und Katrin Siegel-Ringwald. In allgemeiner Briefwahl waren sie im November aus zwölf Kandidaten gewählt worden. Mit Dank und Geschenk würdigte Pfarrvikar Dr. Glimpel das Wirken der ausscheidenden Ältesten Ralf Dirker, Elfriede Engelmann, Roland Götz und Heidi Kilguss sowie des Wahlvorstandes mit dem Vorsitzenden Reinhard Mahn und des Auszählteams. Die Amtszeit des seitherigen Kirchengemeinderates endet am 31. Dezember, die neue Amtsperiode beginnt am 1. Januar und dauert sechs Jahre.

Bei der Gestaltung des Gottesdienstes wirkten neben Pfarrvikar Dr. Glimpel und dem Gemeindediakon Klaus Nagel auch Ute Gebele mit Worten an die Kindergottesdienstkinder und Kantor Detlev Zeller mit seinem Orgelspiel und der Begleitung des Gemeindegesangs mit. Pfarrvikar Dr. Glimpel zeigte in seiner Predigt Bedeutung und Sinn der Adventszeit auf. Beifall erhielt der Kinderchor unter Kantor Zeller für seine Liedauftritte, in die auch die Gemeinde mit einbezogen wurde.

Neuer Kirchengemeinderat

Die künftigen Mitglieder des evangelischen Kirchengemeinderates Schiltach (von links): Hintere Reihe: Pfarrvikar Dr. Christoph Glimpel, Dr. Lars Kaesemann, Daniel Engelberg, Matthias Bühler, Gerhard Bühler, vordere Reihe: Katrin Siegel-Ringwald, Ute Gebele, Ursula Buzzi, Jürgen Götz.

In der Kirchengemeinderatssitzung am 03.12.2007 wurden die ausscheidenden Mitglieder, wenn nicht bereits im Gottes-dienst geschehen, mit einem Geschenk von Pfarrvikar Dr. Glimpel verabschiedet.

Verabschiedung Kirchengemeinderäte

Pfarrvikar Dr. Glimpel, Elfriede Engelmann, Roland Götz, Heidi Kilguss und Ralf Dirker